Eine Welt Netzwerk Bayern e.V.
Weiße Gasse 3
86150 Augsburg
Tel.: 089 / 350 40 796
info@eineweltnetzwerkbayern.de

Praxisanregungen für Lehrkräfte

An der Münchner Ludwig-Maximilians-Universität wird seit einigen Jahren im Rahmen des Lehramtsstudiums ein Einführungsseminar in das Konzept des Globalen Lernens angeboten. An dieser Stelle werden einige der studentischen Seminararbeiten als Anregung für Lehrkräfte aller Schularten der Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Dies geschieht in Absprache mit dem Seminarleiter, Christoph Steinbrink - einem ehemaligen Gymnasiallehrer und jetzigen Trainer und Workshopleiter für Globales Lernen -, und mit dem Einverständnis der studentischen Verfasser/innen.

Die hier publizierten Arbeiten haben fast alle einen engen Praxisbezug, bieten manchmal aber auch eine exzellente Einführung in einen Themenkreis, die Lehrkräften aufwändige Recherchearbeit ersparen kann. Sie wurden fachlich betreut vom Dozenten und spiegeln oft eine liebevolle Ausgestaltung von Details wider. Die engagierten Studierenden würden sich freuen, wenn ihre Unterrichtsanregungen auf diesem Weg Eingang in viele Klassenzimmer finden. Jeder Lehrkraft sei es überdies unbenommen, die Anregungen an den eigenen Unterrichtskontext anzupassen. Kontakt mit dem Seminarleiter: christoph.steinbrink@edu.lmu.de.

 

Thematische Angebote:

·        Meine-deine-unsere Bedürfnisse. Wir bauen eine Welt: Klassen-Utopia (Grundschule)

·        Virtuelles Wasser (Grundschule)

·        Alles Banane“ (Ein Projekt rund um die Banane; Gymnasium)

·        Kinder haben Rechte – Das Recht auf Gesundheit (Grundschule)

·        Eine eigene Schulwerkstatt: Students-repair als Konzept gegen die Wegwerfgesellschaft (Gymnasium)

      Hunger in Afrika - Stopp die Lebensmittelverschwendung (Grundschule) 

    Klimawandel und Fleischkonsum (Förderschulpädagogik)

    Zwei Stundenausarbeitungen zum Thema Obstimport (Grundschule)