Eine Welt Netzwerk Bayern e.V.
Weiße Gasse 3
86150 Augsburg
Tel.: 089 / 350 40 796
info@eineweltnetzwerkbayern.de

Siebter Runder Tisch Bayern: Sozial- und Umweltstandards bei Unternehmen

Alexander Fonari / Vivien Führ  / Norbert Stamm (Hg.)
Eine Welt Netzwerk Bayern e.V.
Institut für Gesellschaftspolitik an der Hochschule für Philosophie München
Hochschule für angewandte Wissenschaften München
März 2013

Bezug über:
Eine Welt Netzwerk Bayern e.V.
Weiße Gasse 3
86150 Augsburg

info@eineweltnetzwerkbayern.de

Die hervorgehobenen Artikel stehen zum Download als PDF-Dateien zur Verfügung.

Alexander Fonari & Vivien Führ & Norbert Stamm 
Vorwort
7
Friedrich Seitz (Bayerisches Staatsministerium für Arbeit und Sozialordnung, Familie und Frauen)
Grußwort
15
Michael Reder (Institut für Gesellschaftspolitik an der Hochschule für Philosophie, München)
Menschenrechte & Wirtschaft: Politische und ethische Überlegungen zur menschenrechtlichen Verantwortung von Unternehmen
21
Claudia Wöhler & Beate Neubauer (Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft e.V.)
Verantwortung aus Tradition
33
41
Gisbert Braun & Sarah Riffelmacher (Faber-Castell AG)
Sozial- und Umweltstandards bei der Faber-Castell AG
89
Claudia Brück & Johanna Schmidt (TransFair Deutschland e.V.)
Fairtrade Deutschland - Fairer Handel als Beispiel für die Umsetzung von Sozialstandards
99
Petra Heine & Andreas Ziermann (Naturland)
Mehr als Sozial- und Umweltstandards bei Naturland: Öko und Fair aus einer Hand
109
Uwe Kekeritz (Mitglied des Deutschen Bundestages, Bündnis 90 / Die Grünen)
Von der Kür zur Pflicht: Verbindliche Regeln für mehr Unternehmensverantwortung
115

Vorstellung der herausgebenden Institutionen